Neuer Gemeindebrief 1/2017

Der neue Gemeindebrief "Rund um die Kirche" 1/2017 ist da. Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht das Thema "Solus Christus" sowie vielfältige Berichte aus dem Gemeindeleben. Die Druckausgabe erscheint ab dem 17. Februar 2017.

 

 

 

Den Gemeindebrief 1/2017 finden Sie hier. [PDF] 

 

 

 

Neuer Gemeindebrief 2/2017

Der neue Gemeindebrief "Rund um die Kirche" 2/2017 ist da. Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht das Thema Glaube  sowie vielfältige Berichte aus dem Gemeindeleben.

 

 

 

Den Gemeindebrief 2/2017 finden Sie hier. [PDF] 

 

 

 

International Frühstücken

In der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte wurde international gefrühstückt. Morgendliche Leckereien aus aller Herren Länder kamen auf den Tisch - und es schmeckte allen. Dazu viel Gespräch und Kennenlernen. Ein gelungener Vormittag im Familienzentrum.

Weiterlesen: International Frühstücken

Ökumenisches Treffen mit Gästen aus Veghel

Viele niederländische Freunde konnten wir bei einem ökumenischen Treffen in Goch begrüßen. Seit vielen Jahren treffen sich Christinnen und Christen verschiedener Konfessionen aus Goch und der Partnerstadt Veghel in den Niederlanden. In diesem Jahr war das Thema des Treffens "Flüchtlinge in Goch - heute und gestern". Zunächst stellte Elke Niedenführ die Arbeit des Runden Tisches Goch dar, der die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit koordiniert. Bei einem Besuch in der Ostkirche (Pfalzdorf) erfuhren die Gäste viel über die Geschichte der Pfälzer am Niederrhein. Der Tag endete in der Kirche Nierswalde, die von Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet wurde.

 

Jetzt Anmelden: Kinderfreizeit 2017

Termin: 28. Oktober bis 3. November 2017
Ort: Berchum
Teilnahmebeitrag: 230 Euro
Teilnehmeralter: Kinder 8 bis 11 Jahre
Teilnehmerzahl: 22 Kinder
Leistungen: Busreise, Unterkunft, Vollverpflegung
Veranstalter: Evangelische Kirchengemeinde Goch
Leitung: Kerstin Poppinga und Team

In der Evangelischen Jugendbildungsstätte Berchum in landschaftlich schöner Umgebung, wo das das Ruhrgebiet und Sauerland aufeinander treffen lindet unsere Kinderfreizeit statt.

Die Jugendbildungsstätte verfügt über viele Räumlichkeiten unter anderem einen Tischtennisraum, einen Billardkeller und ein Kaminzimmer. Auf einer Etage stehen uns schöne Gruppenräume sowie Viererzimmer mit einer eigenen Nasszelle zur Verfügung. Das weitläufige, umfriedete Außengelände, mit Schaukeln, einem Fußballfeld und Klettergerüsten bietet viele Möglichkeiten für Aktivitäten und Spiele im Freien. Beim Verlassen des Geländes sind wir sogleich in einem schönen Waldgebiet.

Jeder Tag beginnt nach dem Frühsport mit einem ausgiebigen Frühstück und einer musikalischen Morgenrunde. Anschließend haben die Kinder je nach dem Tagesplan Zeit zum Spielen, die Möglichkeit kreativ zu werden oder gemeinsam eine Wanderung zu unternehmen. Ausgiebig genießen die Kinder die gemeinsamen Mahlzeiten mit ihren Freunden in fröhlicher Runde. Abends wird ein abwechslungsreiches Programm angeboten und zum Tagesabschluss eine Gutenachtgeschichte vorgelesen.

Anmeldung [PDF]

Reisebedingungen [PDF].