Ökumenisches Treffen mit Gästen aus Veghel

Viele niederländische Freunde konnten wir bei einem ökumenischen Treffen in Goch begrüßen. Seit vielen Jahren treffen sich Christinnen und Christen verschiedener Konfessionen aus Goch und der Partnerstadt Veghel in den Niederlanden. In diesem Jahr war das Thema des Treffens "Flüchtlinge in Goch - heute und gestern". Zunächst stellte Elke Niedenführ die Arbeit des Runden Tisches Goch dar, der die ehrenamtliche Flüchtlingsarbeit koordiniert. Bei einem Besuch in der Ostkirche (Pfalzdorf) erfuhren die Gäste viel über die Geschichte der Pfälzer am Niederrhein. Der Tag endete in der Kirche Nierswalde, die von Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet wurde.

 

Jetzt anmelden: Kirchentag in Berlin

Jetzt bis zum 14. Februar 2017 zum Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg anmelden. Die Evangelische Kirchengemeinde Goch fährt zusammen mit dem Kirchenkreis nach Berlin.

Informationsflyer als [PDF]

Anmeldebogen als [PDF]