Senioren auf Trab

Mit viel Helau begrüßten die Senioren des Senioren-Treffs das diesjährige Prinzenpaar bei ihrer Karnevalsfeier. Vorher gingen einige der Senioren in die Bütt. Ein Nachmittag, der die Lachmuskeln wunderbar strapazierte.

 

Weiterlesen: Senioren auf Trab

Repair-Café gestartet

Mit der kaputten Mikrowelle und der Tischlampe kamen die ersten Kunden des neuen Repair-Cafés im Gemeindehaus. Viele Gegenstände, die sonst oft einfach weggeworfen würden, brachten fast 50 Besitzer zur Reparatur. Vielen konnte von den ehrenamtlichen Experten geholfen werden. Und selbst diejenigen, die ihr nicht-funktionierendes Gerät wieder mit nach Hause nahmen, waren zufrieden. Denn nach Begutachtung durch fachliche Augen war klar: Hier ist nichts mehr zu machen. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Ein wunderbarer Start für eine Einrichtung, die wirklich gefehlt hat.

Weiterlesen: Repair-Café gestartet

Stimmungsvoller Weihnachtszauber

Zur Einstimmung auf den vierten Advent und die Weihnachtstage kamen viele zum Weihnachtszauber unterm Geusendaniel, der in diesem Jahr zum sechsten Mal statt fand. Schönes für Auge, Ohr und Mund verzauberte so manchen.

 

Weiterlesen: Stimmungsvoller Weihnachtszauber

Frühe Bescherung

Die Kinder der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte an der Niersstraße dürfen sich schon jetzt über ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk freuen: Dank einer großzügigen Spende des Fördervereins können der Kita neue Wesco Teile im Wert von 1.500 Euro überreicht werden.

Von nun an darf wieder in großem Stile gebaut werden und die Kinder können nach Herzenslust auf eigens kreierten Bauwerken toben und klettern.

Leiterin Esther Müller und erste Vorsitzende des Fördervereins Andrea Günther sowie Achim Krieger, zweiter Vorsitzende, freuen sich, schon vier Wochen vor Weihnachten so viele strahlende und leuchtende Kinderaugen zu sehen.

 

Neuer Gemeindebrief 4/2015 erschienen

Der neue Gemeindebrief "Rund um die Kirche" 4/2015 ist erschienen. Im Mittelpunkt dieser Ausgabe steht das neue Repair-Cafe in Goch, der Begegnungstreff Komm und Koch und Weihnachten.

 

 

 

Den Gemeindebrief 4/2015 finden Sie hier. [PDF]