Was heißt hier evangelisch?

Das Team unserer Kindertagesstätte hat sich gemeinsam mit Pfarrerin Rahel Schaller einen Samstag lang mit der Frage 'Was heißt hier evangelisch?' beschäftigt. Zu Beginn waren alle gefragt, was sie mit 'evangelisch' verbinden. Für die einen ist der Geusendaniel ein wichtiges Zeichen. Andere betonten die Lieder in der Kirche oder auch die Offenheit im Umgang mit anderen.

Pfarrerin Schaller gab einen kurzen Einblick in die Grundlagen des evangelischen Glaubens mit 'Viermal solo' und bezog sich auf die refomatorischen Aussagen von "allein aus Gnade", "allein aus Glauben", "allein die Schrift" und "allein Christus". Die verschiedenen Aspekte wurden dann in Kleingruppen für die Arbeit in der Kindertagesstätte vertieft und kreativ umgesetzt. Dabei wurd ernsthaft diskutiert und herzhaft gelacht.

 

125 Jahre Kirchenchor

Der Kirchenchor der Evangelischen Kirchengemeinde Goch feiert sein 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am Sonntag, den 25. Oktober um 10.30 Uhr in der Evangelischen Kirche Goch am Markt ein Festgottesdienst mit anschließendem Empfang statt. Den Gottesdienst hält Pfarrerin Rahel Schaller.

In diesem Gottesdienst erklingt die Kantate "Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort" von Dietrich Buxtehude. Die Ausführenden sind Monika Lensing und Katrin Nowak, Violine; Hester van Vliet, Oboe; Miriam Hardenberg Violoncello; Pauline Schenck, Continuo sowie der Kirchenchor der Evangelischen Kirchengemeinde unter Leitung von Kantorin Susanne Paulsen.

Unser Bild oben zeigt den Kirchenchor aus dem Jahre 1904. Das Bild unten den Chor bei einem Ausflug nach Labeck im Jahr 1939.

 

Psalm 23 - von Konfirmanden gesehen

Die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Gruppe 2 haben ihre Sicht auf Psalm 23 gestaltet.

Weiterlesen: Psalm 23 - von Konfirmanden gesehen

Ökumenische Kirchenmusik II/2015

Mit diesem Flyder wollen wir auf etwas aufmerksam machen, was es in dieser konkreten Form erst seit wenigen Monaten in Goch gibt. Eine gemeinsame ökumenische Konzertreihe der evangelischen und katholischen Kirchengemeinden.

Einmal im Monat, vornehmlich am letzten Sonntag des Monats um jeweils 19 Uhr, führen die drei Gocher Kirchenmusiker Susanne Paulsen, Matthias Nobel und Wolfgang Nowak ein Konzert abwechselnd in den drei Gocher Kirchen durch. Darüber hinaus machen wir auch auf andere Konzertveranstaltungen in unseren Kirchen aufmerksam.

Das aktuelle Programm finden Sie hier. [PDF]

 

 

 

 

 

 

 

Du bereitest mir einen Tisch ...

Der Herr ist mein Hirte...

So beginnt  Psalm 23. Mit ihm beschäftigten sich die Konfirmandinnen und Konfirmanden und setzten ihn in Szene.

Weiterlesen: Du bereitest mir einen Tisch ...