Wir über uns

Zur Evangelischen Kirchengemeinde Goch gehören etwa 4.500 Evangelische in Goch und den Orten Asperden, Hassum, Hommersum, Hülm und Kessel.

Neben der Kirche befindet sich das Gemeindehaus, in dem vielfältige Aktivitäten stattfinden. Hier treffen sich beispielsweise Eltern-Kind-Gruppen oder die Frauen vor Mittag – finden Kinderaktionen und Kinderbibeltage und vieles mehr statt. Kinder-, Gospel- und Kirchenchor sowie ein Bläserkreis bilden den Schwerpunkt der kirchenmusikalischen Arbeit.

Die Gemeinde ist Trägerin der Evangelischen Integrativen Kindertagesstätte an der Nierstraße, unterhält an der Parkstraße ein Seniorenzentrum mit altengerechten Wohnungen und ist Eigentümerin des Hauses der Diakonie an der Brückenstraße.

Die Arbeit der Kirchengemeinde ist an Gottes befreiendem Handeln orientiert und durch Offenheit für Menschen verschiedener Herkunft und Frömmigkeitsstile geprägt.