+49 (0)2823 7458

Unser Kindertagesstätten-Team

  Beck202004  

Nadine Beck

Kindheitspädagogin

       
  BeckerAS202003  

Ann-Sophie Becker

Erzieherin

       
  BeckerJ202003  

Justin Becker

Praktikant im Berufsanerkennungsjahr

       
  Bengfort202004  

Nina Bengfort

Kinderpflegerin

       
  Bergers202003  

Teresa Bergers

Erzieherin

       
  Crommert202003  

Marieke van de Crommert

Physiotherapeutin

       
  Dercks202003  

Britta Dercks

Heilpädagogin

       
  Ebbing202003   

Anna Ebbing

Erzieherin

       
  Marie van Elten  

Marie van Elten

Erzieherin

       
  Graf Loosen Manuela bearb  

Manuela Graf-Loosen

Erzieherin

       
  Freitag202003  

Anne Freitag

Erzieherin

       
  Hillmann202003  

Maria Hillmann

Erzieherin

       
  Jaegers202003  

Lisa Jägers

Erzieherin

       
  Heike Janssen  

Heike Janssen

Erzieherin

       
  KampsS202003  

Sandra Kamps

Heilpädagogin

       
  KampsV202003  

Vivian Kamps

Erzieherin

       
  Kleinhuis202003  

Marije Kleinhuis-van Zee

Logopädin

       
  Koppers202003  

Marie-Christin Koppers

Erzieherin

       
  Kueppers202003  

Ralf Küppers

Erzieher mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation

       
  Mueller202003  

Esther Müller, Leitung

Erzieherin mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation

       
  Perret202003  

Gabi Perret, stellvertretende Leitung

Erzieherin

       
  Peters202003  

Anne Peters

Erzieherin

       
  Pullich202003  

Birgit Pullich

Kinderkrankenschwester

       
  Ridder202003  

Sonja Ridder

Erzieherin mit heilpädagogischer Zusatzqualifikation

       
  Smetten202003  

Sandra Smetten

Erzieherin

       
  Vermeulen202003  

Doerthe Vermeulen, Standortleitung Hinter der Mauer

Heilpädagogin

       
  Viell202003  

Ramona Viell

Erzieherin

       
  Vogel202003  

Chantal Vogel

Erzieherin

       
  Weber202003  

Birgit Weber

Koordinatorin Familienzentrum

       
  Zweers202003  

Lena Zweers

Erzieherin

Angebote

Neben dem Freispiel sind gelenkte Angebote Teil unseres Alltags. Einzelangebote, Kleingruppen oder die Gesamtgruppe wechseln sich hier je nach Zielrichtung der Angebote ab. Diese Angebote werden pädagogisch vorbereitet, sind breit gefächert und beinhalten Aktionen unterschiedlicher Art. Dabei wecken sie das Interesse der Kinder und bereiten ihnen Freude. Dadurch wird die Konzentration und Ausdauer kindgerecht gefördert. Grundlegendes Ziel unserer Angebote ist es, Kinder ihrem Weg zu begleiten damit sie zu neugierigen, aktiven, kreativen, selbstbewussten und selbstverantwortlich handelnden Menschen werden. Unsere Angebote dafür richten sich nicht ausschließlich an die Kinder sondern auch an ihre Familien. Zu unseren Angeboten zählen unter anderem:

2003KitaAngebote

Bewegungserziehung

Unsere Kindertagesstätte ist zertifizierter Bewegungskindergarten. Die Bewegungsangebote bestärken die Kinder darin sich zu bewegen. Sie vermitteln ihnen ein anderes Körpergefühl, einen ausgeprägten Gleichgewichtssinn und Spaß an Bewegung.

kleine Forscher

Das Heranführen an die Geheimnisse der Natur, sei es durch das Beobachten von wachsenden Tomatenpflanzen oder Waldtage, führt die Kinder in die Welt der Naturwissenschaften ein. Die Kinder formulieren ihre eigenen Fragen über die Welt und wir helfen ihnen dabei, die Antworten selber herauszufinden. Unsere Kindertagesstätte ist vom Netzwerk „Haus der leinen Forscher“ zertifiziert.

Mathematische Förderung

Zahlen und die Beziehung der Dinge zueinander, über und unter, hoch und tief, lang und kurz – die Welt der Mathematik ist für die Kinder ein spannendes Betätigungsfeld mit täglich neuen Erlebnissen.

Musikalische Früherziehung

Singen, Tanzen und Instrumentieren in großen und kleinen Gruppen ist ein fester Bestandteil unserer Angebote. Die Kinder haben Freude am gemeinsamen musizieren und werden dabei an das Singen und den Einsatz von Instrumenten herangeführt.

Reiten

Interessierte Kinder haben die Möglichkeit mit uns auf einem Reiterhof in Kontakt mit Pferden und Ponys zu kommen und auf diesen zu reiten. Dadurch werden nicht nur Hemmschwellen zu Tieren abgebaut und die Freude am Miteinander mit Tieren gefördert, sondern den Kindern auch der verantwortungsvolle Umgang mit Tieren und der Schöpfung nahegebracht.

Wasserspaß

Durch Wassergewöhnung und den spielerischen Umgang im und mit dem Wasser werden interessierte Kinder ab 4 Jahren in Kursen an das Medium Wasser herangeführt.

Vorschule

Spezielle auf Vorschulkinder ausgerichtete Angebote bereiten diese auf ihren Wechsel in die Grundschule vor. Gruppen- und Standortübergreifend werden Exkursionen und spezielle Aktionen angeboten, die den Kindern ein Bewusstsein dafür geben, dass bald der Wechsel in die Schule kommt. Die Kinder bestimmen mit, welche Einrichtungen sie besuchen möchten, wie etwa die Feuerwehr und die Polizei. Eine eigene zu bearbeitende Vorschulmappe sowie selbst gestaltete Vorschulboxen sind bei der Entlassung eine schöne Erinnerung an die Kindergartenzeit.

Bild:

Gruppen, Betreuungszeiten und Tagesablauf

Unsere Gruppen

Unser  Standort an der Niersstraße 1a beherbergt 6 Gruppen mit 100 Kindern im Alter zwischen 1 bis 6 Jahren. Eine der Gruppen ist spezielle auf die Bedürfnisse von Kindern im Alter zwischen 1 und 3 Jahren ausgerichtet. Hier werden maximal 10 Kinder betreut. Diese Kinder wechseln anschließend in eine unserer Gruppen für 3 bis 6jährige Kinder. Diese Gruppen bestehen aus jeweils 20 Kindern. Abhängig von den Bedürfnissen der Kinder stehen davon bis zu 15 Kindern mit Behinderung Plätze zur Verfügung. In einer altersgemischten Gruppe werden 20 Kinder im Alter zwischen 2 und 6 Jahren betreut.

An unserem Standort Hinter der Mauer 101 an der Arnold Janßen Schule werden 43 Kinder in zwei Gruppen betreut. Einer altersgemischten Gruppe für Kinder zwischen 2 und 6 Jahren sowie einer Gruppe für 3 bis 6jährige Kinder.

Unsere Außengelände regen die Kinder an sich zu bewegen und bieten zahlreche Erlebniswelten. Dabei ist sowohl ausreichend Platz für Spiele in größeren Gruppen vorhanden, als auch Bereiche um etwas abseits zu Spielen.

2003KitaGruppenHdM

 

Betreuungszeiten

Unsere Evangelische Integrative Kindertagesstätte hat montags bis freitags von 7.00 bis 17.00 Uhr geöffnet. Innerhalb dieser Öffnungszeiten haben Sie derzeit an beiden Standorten die Möglichkeit folgende Betreuungszeiten zu buchen:

  • 45 Stunden: Ihr Kind besucht unsere Einrichtung für bis zu 9 Stunden täglich. Bitte holen Sie Ihr Kind bis spätestens 17.00 Uhr ab.
  • 35 Stunden (geteilt): Ihr Kind wird vormittags in unserer Einrichtung betreut und für das Mittagessen zu Hause zwischen 11.45 und 12.30 Uhr abgeholt. Von 15.30 bis 16.00 Uhr kann ihr Kind gerne wieder bei uns spielen.
  • 35 Stunden (Block): Ihr Kind bleibt wie die Ganztagskinder (45 Stunden) zum Mittagessen in unserer Einrichtung. Die Betreuungszeit endet zwischen 14.00 und 14.30 Uhr.

Am Standort Hinter der Mauer haben Sie zusätzlich die Möglichkeit Ihr Kind für die folgende Betreuungszeit anzumelden:

  • 25 Stunden Bei diesem Betreuungsmodell holen Sie Ihr Kind bitte zwischen 11.45 und 12.30 ab.

Bitte bringen Sie Ihr Kind bis spätestens 9.00 Uhr in die Kindertagesstätte. Ab diesem Zeitpunkt beginnen die gelenkten Angebote. Ein späteres Kommen erschwert es den Kindern sich in die gebildeten Kleingruppen einzubringen.

Unsere Kindertagesstätte hat  3 Wochen in den Sommerferien geschlossen sowie zwischen Weihnachten und Neujahr und an Rosenmontag. In besonderen Fällen werden Sie über eine vorübergehende Schließung der Kindertagesstätte rechtzeitig informiert. Falls die Unterbringung Ihres Kindes während dieser Zeit schwierig ist, sprechen Sie uns bitte an. Wir werden eine Lösung finden.

Für die Betreuung Ihres Kindes in einer Kindertagesstätte wird je nach gewählter Betreuungszeit von der Stadt Goch ein Teilkostenbeitrag erhoben. Sie erhalten dazu einen Bescheid, in dem Ihnen das Einzahlungskonto, die Beitragshöhe und das entsprechende Kassenzeichen mitgeteilt wird.

2003KitaTagesablauf 

 

Tagesablauf & Mahlzeiten

Der Tag der Kinder in unserer Einrichtung wird durch den Tagesablauf strukturiert mit den gemeinsamen Mahlzeiten als wichtige Eckpunkte. Die großen Zeitblöcke dazwischen werden  hauptsächlich durch Freispiel, gelenkte Angebote und gegebenenfalls den Therapien gefüllt.

Tagesablauf:

07.00 – 09.00 Uhr                 Ankommen der Kinder

08.00 – 10.00 Uhr                 Bio-Frühstücksbuffet in den Gruppen

09.00 – 12.30 Uhr                 Freispiel, geleitete Angebote und Zeit für Förderung und Therapien der Frühförderstelle (2x wöchentlich)

11.00 – 13.00 Uhr                 Mittagessen (Beginn ist abhängig von der Gruppenform)

13.00 – 14.00 Uhr                 ruhige Angebote in der Mittagszeit

14.00 – 14.30 Uhr                 Nachmittagssnack

14.00 – 16.30 Uhr                 Freispiel, geleitete Angebote und Zeit für Förderung

Die Mahlzeiten als wichtige Elemente des Tagesablaufs erfolgen in der jeweiligen Gruppe. Bei den Zutaten für das Frühstücksbuffet wird auf Bio-Zutaten geachtet. Das Mittagessen wird an beiden Standorten in unseren Küchen frisch zubereitet  und ist durch ein Tischgebet und das Abräumen der eigenen Teller nach dem Essen strukturiert. Über die tägliche Bewertung des Essens mit grünen, gelben oder roten Smileys wirken die Kinder an der gemeinsamen Essensplanung mit. Der abwechslungsreiche kleine Nachmittagssnack ist für die Kinder ein fester Bestandteil des Nachmittags.

GoFair Weltladen

GoFair  Weltladen - Geschenke und Lebensmittel "Fair" gehandelt !!

  • Auf der Suche nach dem besonderen Geschenk?  
  • Lust auf eine Tasse guten, fairen Kaffee? Den Duft exotischer Gewürze schnuppern?
  • Schokolade mit gutem Gewissen essen?
  • Fairen Handel und Nachhaltigkeit unterstützen?

Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Im GoFair Weltladen mitmachen, fair gehandelte Geschenke und Lebensmittel kennenlernen und erwerben. [www]

WIr sind für Sie da ..

Dienstag bis Freitag 10 bis 18 Uhr
Samstag 10 bis 13 Uhr

GoFair Weltladen, Am Steintor 16, 47574 Goch, Telefon (0 28 23) 4 19 72 67.

Gottesdienst

 

 + + + AKTUELL + + + AKTUELL + + + AKTUELL + + +

Hier geht es weiter zu den Gottesdiensten als VIDEOMEETING.

Hier finden Sie die aktuellen GOTTESDIENSTTERMINE.

  + + + AKTUELL + + + AKTUELL + + + AKTUELL + + +

 

 

20201031Gd1

Der Gottesdienst an Sonn- und Feiertagen ist der Mittelpunkt des geistlichen Lebens unsere Gemeinde. Unsere Kirche am Markt ist hell und freundlich mit einer guten Aktustik. Die neobarocke Orgel hat einen klaren und präzisen Klang. Die Anordnung der Bänke ermöglicht einen guten Kontakt untereinander.

20201031Gd2

All dies ermöglich ganz verschiedene Gottesdienste: Ob mit den Jüngsten im Stuhlkreis, den klassischen Gottesdienst am Sonntag, den Familiengottesdienst mit der Kindertagesstätte. Ob mit Taufen oder Abendmahl, Salbung und Einzelsegen. Ob beschwingt heiter an Ostern, tröstend am Totensonntag oder besinnlich in der Advents- und Weihnachtszeit.

20201031Gd3

 

 

 

 

Unsere neues Gemeindehaus "M4" kommt.

Mehr erfahren...

Gemeindebüro

Evangelische Kirchengemeinde Goch
Markt 8
47574 Goch

Daniela Morio
Sandra Boumans

Das Gemeindebüro ist geöffnet:

Dienstag und Freitag 9 bis 12 Uhr
Dienstag 17 bis 19 Uhr

Telefon 02823 7458

Kindertagesstätte

Evangelische Integrative Kindertagesstätte
Familienzentrum

Standort Niersstraße 1a, 47574 Goch
Telefon 02823 2191

Standort Hinter der Mauer 101, 47574 Goch
Telefon 02823 4195105

Leitung: Esther Müller, Dörthe Vermeulen, Gabi Perret

Email:

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag 7 bis 17 Uhr

Gemeindeteam

Pfarrer Robert Arndt
Telefon 02823 919064,

Pfarrer Albrecht Mewes
Telefon 02823 8796164,

Pfarrerin Rahel Schaller
Telefon 02823 6988,

Jugendleiterin Kerstin Poppinga
Telefon 02823 9759925,

Kantorin Franziska Mesch
Telefon 0176 44220461,

Küster Norbert Tiede
Telefon 0171 2673068,

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.